SAP Arena Marathon Mannheim

Erstmalig geht der bisherige MLP-Marathon mit dem neuem Titelsponsor SAP-Arena an den Start, wir sind wieder ganz vorne mit dabei und übernahmen die komplette technische Durchführung aller beteiligten Locations.

Am Zielbereich rund um den Wasserturm zeichneten wir für eine Rundbogenbühne, ein Zieleinlauftor, drei Wegweisertürmen, viel viel Effektlicht für die letzten 200m vorm Ziel verantwortlich. Hinzu kam die komplette Deko-Beleuchtung des Rosengartens, Architekturlicht für den Wasserturm, Streckenbeleuchtung des Zielkanals mit Tageslicht-Scheinwerfern, etc…

Die Beschallung des kompletten Platzes zwischen Augustaanlage und Planken setzten wir durch zwei LineArray Systeme mit je 11 Modulen um, so war auch aus guten hundert Metern in jede Richtung jedes Wort des Moderators perfekt zu verstehen. Die Tribühnen sowie der gesamte Rosengartenvorplatz wurde ebenso flächendeckend beschallt. Zwischenzeitliche Live-Schalten des RNF auf Grossbild LED-Wand informierten die Zuschauer über den aktuellen Streckenverlauf.

Vorm Wasserturm wurde auf dem RNF Showtruck viel Livemusik geboten, auch hier übernahmen wir Beschallung und Full-Service.

De Läufer passierten auf ihrem rund 42km langen Weg unter anderem den Berliner Platz in Ludwigshafen, hier stellten wir ebenso Beschallung und Beleuchtung einer Bühne zur Verfügung wie die komplette Streckenausleuchtung im Mannheimer Schlosspark, sowie im Ehrenhof des Schlosses.

Alles in allem leisteten wir vor Ort rund 400 Arbeitsstunden, sowie viel detaillierte Planung und Koordination im Vorfeld. Das Ergebnis war ein technisch rundum gelungenes Event. Wir freuen uns auf den Marathon 2015!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s